26.10.2014

Schlüssel als Kettenanhänger

Schlüssel werden alle Jahre wieder von der Modeschmuckindusrie als Kettenanhänger ins Sortiment gewählt. 


Meistens sind sie silberfarben, leicht verschmörkelt, mal groß, mal klein. Manchmal wird der Schlüssel oberhalb mit einer kleinen Schleife verziert. Zu schlicht darf er nicht sein, damit er nicht wie ein echter Schlüssel wirkt. Das würde den meisten Betrachtern vermutlich seltsam vorkommen, da erwachsende Personen einen Schlüsselbund besitzen und für ihre Schlüssel nutzen.

Selten ist auch ein kleines unechtes Schlösschen als Anhänger an der Kette dabei, um den Schlüssel zu ergänzen (kleines geformtes Scheibchen mit einem geprägten oder gestanzten Schlüsselloch).

Der obere Teil eines Schlüssels, der mit einer Kette als Kettenanhänger verkauft wird, ist manchmal herzförmig gestaltet und deutet auf die Botschaft "Schlüssel zu meinem Herzen" hin. Schmuck sagt generell fast immer etwas über die Person aus, die ihn trägt.

Hier ist es der Schlüssel, der etwas aussagt. Wer ihn hat, kann etwas öffnen. Eine Tür...ein Schloss...ein Geheimnis?

Besonders auffällig wirkt ein überdimensionaler Schlüssel in einer grellen Farbe:

Großer Schlüssel in Pink als Anhänger für Kette
Auffälliger, pinkfarbener Riesen-Plastk-Schlüssel als Anhänger für eine Kette

Gesehen an einer silbernen Kette bei C&A 2013

Was auch immer der Schlüssel als Kettenanhänger aussagen soll, er ist ein verspieltes Accessoir.