28.01.2013

Kette verschenken - Bastelidee

Eine Kette an einen lieben Menschen zu verschenken ist eine Geschenkidee, von der oft Gebrauch gemacht wird. Aber wie verpackt man die Kette lustig und originell für die Mutter, die Schwester oder die Freundin?

Wie wäre es die zu beschenkende Person auf ein DIN A4 Blatt zu malen und die Kette an das Blatt als Halskette der gemalten Person zu kleben?

Die Halskette wird hinter dem Blatt mit Tesafilm befestigt, sodass sie nicht verrutscht. Sie sollte leicht gespannt am Blatt anliegen.
In diesem Beispiel liegen mehrere Blätter übereinander. Das hat den Vorteil, dass man die Rückseite gut abdecken kann.

Tipp: Das gemalte oder gezeichnete Gesicht kann auch ausgemalt werden, dann eignet sich weisser Karton als Hintergrund.

Wer gar nicht malen kann oder es nicht möchte, kann ein Foto auf seinem PC vergrößern, ausdrucken und auf dickes Papier kleben.

Als Beispiel wurde hier das Gesicht einer Frau gezeichnet. Die Kette lässt sich am Ende ganz leicht mit dem dicken Blatt in einen großen Briefumschlag schieben.