20.08.2013

Kreativ mit Wasserfarben und Kreide

Der Hintergrund wurde mit einem wild bepinseltem Wasserfarbmischmasch von Kinderhand geschaffen und bot dadurch eine herausforderne Basis für die weitere Gestaltung an die erwachsende Person.


Mehrere Mal-Techniken kamen hier zum Einsatz: Malen mit Wasserfarben, Zeichnen mit dunkelbrauner und weisser Kreide, ein silberner Edding und die Schraffur mit einem schwarzen Standard-Stabilo.

Die Kreidezeichnung zeigt einen Ausschnitt eines Arrangements von Gegenständen auf einem Couchtisch.